Creativsalat Linkparty #2

Herzlich willkommen, zur zweiten Runde „Creativsalat“!

Beim wöchentlichen „Creativsalat“ kannst Du alles zeigen, was Du in Eigenarbeit, mit Deinen Händen gemacht hast. Das Thema HANDMADE steht im Vordergrund. Erzähle uns ein bisschen, was Du wie und warum gemacht hast. 🙂  Dein Blogpost sollte vom aktuellen Monat sein und vergiss nicht den Backlink: https://creativsalat.de.

Häkeln, Stricken, Nähen, Quilten, Sticken, Basteln, Papierwerke, handgemachte Deko, arbeiten mit Wolle, Holz, Leder, Beton, Metall, Glas, Stein, Naturmaterialien und was Dir noch so einfällt. Wenn es HANDMADE ist, verlinke es und hab viel Spaß dabei zu sein.

Nutzt bitte diesen Backlink:

https://creativsalat.de

und nicht den dieser Linkparty:

https://creativsalat.de/creativsalat-linkparty-2/,

sonst muss ich die Verlinkung per Hand freischalten und das ist sehr mühsam.

Vielen Dank!!

In der letzten Januar Woche wird die Linkparty 7 Tage, also von Dienstag bis Sonntagnacht Montagnacht geöffnet sein. Ab dem 01. Februar läuft sie dann von Dienstag 1:00 Uhr bis Donnerstag um Mitternacht. Ihr Lieben, ich bin gespannt, wer alles dabei sein wird, bei der #2 Creativsalat Linkparty!

Macht kräftig Werbung und nehmt den Linkparty Button mit auf Euren Blog. Füge den Creativsalat Blog in Deine Leseliste ein, so bleibst Du auf dem Laufenden.

Das kleine Linkparty-Logo (300 x 300 px):

und das große Linkparty-Logo (500 x 500 px).

Wie könnt Ihr teilnehmen?

Klicke auf  „Add your link“ und fügt die URL Deines Blogbeitrags in die oberste Zeile ein. Klicke auf die zweite Zeile, dann wird automatisch der Blogbeitragstitel übernommen. Nun fehlt nur noch Deine E-Mail-Adresse. Möchtest Du nur einen Ausschnitt von dem Bild laden, dann schneide es mit „crop“ zu.

Damit die Verlinkung auch gleich klappt, mach das Linkup öffentlich. 😉 Ganz Wichtig dabei ist der Backlink! Ohne ihn geht Dein Post nicht online!  Verlinke diesen Backlink: https://creativsalat.de/ in Deinem Blogbeitrag. Viel Spaß! 

Bitte nur mit sicheren Blogs (mit HTTPS) verlinken, andere werden kommentarlos gelöscht! Wer seinen Blogspot Blog umstellen möchte, findet in den FAQ dazu eine Antwort.

Wichtig: Deine E-Mail Adresse, Blogadresse, IP-Adresse sowie Zeit u. Datum Deiner Verlinkung werden im Linkup Tool inlinkz.com gespeichert. Du kannst Deinen Link jederzeit wieder löschen. Die ausführliche Datenschutzanweisung findest Du *HIER*. Mit der Teilnahme/Verlinkung erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner Daten bei Inlinkz einverstanden.

Ach ja, in der Linkparty „Mein Blog“ findest Du aktive Blogger. Möchtest Du auch mit dabei sein, dann fühle Dich herzlich eingeladen.

Jetzt bin ich gespannt auf Deine Beiträge!

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter



8 Kommentare

  1. Liebe Annette,
    danke, dass Du unsere Seite gefunden hast und uns auch in die Sammlung der Linkpartys mit aufgenommen hast. Da fehlt nur noch der Link, soweit ich das gesehen habe.
    Und wenn ich wieder mal was bastele, nehme ich auch an Deiner schönen Party teil :-).
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  2. Liebe Annette,

    leider habe auch ich (seit) heute ein Problem, einen Beitrag bei dir zu verlinken.
    Mein Lätzchen-Beitrag von vor zwei Tagen konnte ich problemlos verlinken.
    Im heutigen Beitrag „Masken-Etui“ habe ich, wie im „Linkfenster“ und oben im Einführungstext von dir vorgegeben, deine Adresse https://creativsalat.de/ verlinkt (vor zwei Tagen bei den Lätzchen war es noch die URL zur Linkparty 2: https://creativsalat.de/creativsalat-linkparty-2/ – damit hat die Verlinkung heute aber auch nicht geklappt).

    Nun denn, ich konnte den Beitrag jetzt verlinken, allerdings wartet er darauf, von dir freigegeben zu werden. Darauf freue ich mich. Und bitte gib mir doch auch Bescheid, wenn ich eine falsche URL angegeben habe, vielen Dank.

    Herzensgrüße und hab einen schönen Nachmittag

    Anni

    1. Liebe Anni,
      vielen Dank für die Nachricht. Ehrlich gesagt kann ich dir nicht sagen was der Grund dafür ist. Die meisten Verlinkungen funktionieren einfach so. Aber dann habe ich täglich immer noch bis zu 6 Verlinkungen, die steckenbleiben.
      Ich kann dir den Rat geben, es einfach immer wieder zu probieren und nicht aufzugeben *lach*.
      Ich wünsche dir einen schönen Abend und liebe Grüße aus Heidelberg
      annette

      1. Ich und aufgeben? Nie und nimmer! 🙂 Ich freue mich doch so über deine schöne Linkparty. Leider ist mein heutiger Versuch auch misslungen, der Link hängt noch in der Warteschleife und macht dir Arbeit. Seufz.

        Ich sende dir daher jetzt schon vorab ein DICKES DANKESCHÖN für das manuelle Freischalten meines heute (versucht) verlinkten Beitrags zum Masken-Etui No. 2 (-> https: //antetanni.wordpress.com/2021/01/29/masken-etui-no-2-antetanni-naeht/)

        Herzensgrüße

        Anni

  3. Ganz neu hier, habe ich versucht, meinen Beitrag zu verlinken. Aber anscheinend habe ich was nicht ganz richtig gemacht ? Ich stricke viel und freu mich über neue Anregungen bei den anderen Blogger*innen. Herzliche Grüße aus Bayern von Christine

    1. Liebe Christine,
      hab vielen Dank für deine Nachricht. Ich habe deine Verlinkung gerade freigegeben. Vielleicht liegt es an der Blogadresse. Du hattest dich mit dieser URL verlinkt: https:// creativsalat.de/creativsalat-linkparty. Im Blogpost steht aber nur diese URL, also die Blogadresse und nicht die des aktuellen Beitrags. Versuche es doch bitte beim nächsten Mal, dich nur mir der Blogadresse anzumelden. Dann sollte es funktionieren. Hab einen schönen Abend. Liebe Grüße aus Heidelberg,
      Annette

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.